Teilen

KERABEN GRUPO BETEILIGT SICH AN DER VIRTUELLEN PLATTFORM „MINDTILE”

08 mar 2021
Diese Plattform verfolgt zwei Ziele: die wichtigsten Neuheiten und neuesten Trends bei Keramikfliesen und Wohnräumen aufzuzeigen und mit Fachleuten für Keramik und Design, Innenarchitektur und Architektur in Kontakt zu treten. Auf diese Weise werden wertvolle Informationen über Stile, Produkttypen, Formate, Farbpaletten und Nachhaltigkeitskriterien vermittelt, die sowohl für den Fachmann als auch für den Endbenutzer sehr nützlich sind. Diese Plattform wurde mithilfe des Projekts IncoreTrends vom Ceramic Technology Institute (ITC) entwickelt.

An diesem Projekt beteiligen sich mehrere Keramikunternehmen, darunter Keraben Grupo mit seinen drei Marken (Keraben, Metropol und IberoCasainfinita) sowie ein Team von Architekten und Innenarchitekten. Alle arbeiten zusammen, indem sie ihre Neuheiten in diesen virtuellen Showroom einbringen, auf den intuitiv und schnell zugegriffen werden kann.

Die Plattform enthält äußerst nützliche Informationen, wenn es um die Entscheidung geht, beispielsweise neue Produktlinien zu erstellen, andere, die nicht sehr beliebt sind, aus dem Sortiment zu nehmen oder Produktion und Vertrieb auf der Basis von Bedarfsdaten, die aus den Daten der Plattform ermittelt werden, zu optimieren. Auf diese Weise können Keramikunternehmen effizient auf die Bedürfnisse, die im Bereich Design entstehen, reagieren.

MindTile bietet einen vollständigen Katalog mit Produkten, die nach Wohnraumtrends klassifiziert sind, außerdem alle Merkmale, die für die Suche nach Keramikprodukten im Kaufprozess maßgebend sein könnten. Auf diese Weise kann der Benutzer intuitiv und schnell finden, was er benötigt und sieht verschiedene Räumen mit den neuesten Trends.

Alle Informationen: https://mindtile.com/es

Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken

Um sich über unsere neuesten Projekte, Fotos und Nachrichten zu informieren